Fördern Sport

Fördern & Fordern – dies ist das Motto des im Jahr 2003 auf Initiative von Renate Herzog ins Leben gerufenen Vereins. Unter seinem Dach haben sich förderwillige Personen und Einrichtungen zusammengefunden, um talentierte junge Reiter und ihre Pferde auf dem Weg in den Turniersport zu begleiten und ihnen Unterstützung in Form von finanziellen Zuschüssen zu gewähren. Denn nicht immer ist es für jeden einzelnen ohne weiteres möglich, alle Kosten selbst zu tragen, die mit dem Pferdesport verbunden sind.

Auch die geförderten Jugendlichen selbst engagieren sich für “ihren“ Förderverein. Besonders ist die „Aktion Waffeln backen“ hervorzuheben, die inzwischen schon Kult ist und alljährlich anlässlich der Redefiner Hengstparaden stattfindet. Sie befördert jedes Jahr einiges an Geld in die Fördertöpfe.

Gefordert wird natürlich ebenfalls. Auch wenn es sich selbstverständlich anhört – der FÖV verlangt von den Reitern, Fahrern und Voltigierern perfektes „Horsemanship“ – eine harmonische Partnerschaft zwischen Mensch und Pferd, auch und besonders im Leistungssport. Die jungen Pferdesportler sollen ein Vorbild sein im Umgang mit ihren vierbeinigen Partnern. Ebenso sind Disziplin, Engagement und Zuverlässigkeit unverzichtbar, um entsprechende Leistungen zu erreichen.

Förderprojekte 2018

  • Förderung des Ponysports als Kernelement der Nachwuchsförderung:
    • Pony Dressur – und Springcups mit dem Finale in Wöpkendorf, Ponyturnier Wöpkendorf
  • eine Jugendprüfung auf den Landesmeisterschaften / Landesturnier in Redefin
  • die Landesmeisterschaften im Voltigieren in Redefin
  • CCF – Cup der Vielseitigkeitsreiter
  • CLUB 8

Förderprojekte 2017

  • die schon traditionellen Pony – Dressur – und Springcups mit seinen zwei Stationen in Wöpkendorf und Wittenbeck sowie mit dem Finale in Wöpkendorf,
  • eine Jugendprüfung auf dem Landesturnier in Redefin,
  • die Landesmeisterschaften im Voltigieren,
  • den Jugend-Zukunft-Wanderpokal auf dem Pferdefestival Stettiner Haff,
  • das Jugend – Championat im Fahren,
  • die Ponytage MV mit dem Kinderreitertag in Wöpkendorf,
  • den CCF – Cup,
  • den Tag der Pferdesportjugend sowie
  • verschiedene Projekte der Jungzüchter

Förderprojekte 2016

  • unser „Leuchtturmprojekt“ – das Regionale Basistraining (danke an die Sponsorengruppe Schultz/Manski/Osterloh)
  • Landesmeisterschaften in Redefin
  • Ostseechampionate in Groß Viegeln
  • das Pferdefestival Stettiner Haff,
  • das Ponyturnier in Wöpkendorf,
  • der Pony Dressur-und Springcup,
  • der Vielseitigkeits-CCF-Cup und
  • das Jugendchampionat im Fahren
  • Jacken mit dem Logo des Fördervereins
  • Lehrgangskostenzuschüsse für die Kaderreiter

Förderprojekte 2015

  • „Kinder aufs Pferd“ – eine Aktion der Firma Böckmann für Kindergartenkinder, die an das Pferd herangeführt und mit ihm vertraut gemacht werden sollen (1100€!)
  • „Regionales Basistraining“ – eine Sponsorengruppe möchte sich besonders für die Basisarbeit (Klassen E und A) stark machen und über das Land verteilt Trainings anbieten. Zur Entwicklung dieses Projektes wurde eine Arbeitsgruppe gebildet

29

Weiterhin gingen diverse Förderanträge ein, von denen vom Beirat des FRJ-MV folgende bewilligt werden konnten:

  • Jugend Championat Fahren in Grapzow
  • Voltigieren (Nachwuchs-Cup-Finale Güstrow)
  • Pony-Talentetag Wöpkendorf
  • Landesmeisterschaften Redefin (Übernahme einer Jugendprüfung)
  • Fahrkostenzuschuss für die Vielseitigkeitsreiter
  • Junior-Ostseechampionat Groß Viegeln 2015
  • Kaderjacken
  • Förderverein-Ponycup
  • CCF – Cup
  • Jungzüchterwettbewerbe

Juliane Wundermann beim Mustern

Förderprojekte 2014

Mit den eingeworbenen Geldern konnten 2014 folgende Projekte gefördert werden:

  • Unterstützung der Hallen-Landesmeisterschaft Dressur 2014 (Jugendprüfungen)
  • Vergabe von 21 Kaderjacken (diese Aktion wurde mit 500€ durch die OSPA unterstützt)
  • 25 Kader haben einen Lehrgangskostenzuschuss von je 100€ erhalten
  • es wurden drei Fairplay-Preise im Wert von je 100€ vergeben (Dressur, Springen, Vielseitigkeit)
  • Unterstützung des Junior-Ostseechampionates 2014 in Groß Viegeln
  • Ausschreibung des Förderverein-Ponycups (Dressur – und Springprüfungen der Klasse A)
  • Ausschreibung des Böckmann – Cups (Springserie der Klasse L)
  • Ausschreibung des CCF – Cups (Vielseitigkeit)
  • Unterstützung der Jungzüchter für Zuchtwettbewerbe und MeLa
  • Unterstützung einer Jugendprüfung in Gadebusch
  • Unterstützung des Jugend-Fahrchampionates in Grapzow
  • Unterstützung der Voltigierer (Norddeutschen Meisterschaften)
  • Unterstützung des Pony-Talentetages in Wöpckendorf

8

Förderprojekte 2013:

  • MV-Jacken für Kader
  • Ponyturnier Oldenhagen
  • Lehrgangszuschuss Kaderreiter
  • Fair-Play-Preis auf allen Landesmeisterschaften
  • Unterstützung Jugend-Ostseechampionat Groß Viegeln
  • Förderverein Pony-Cup (ehemals IG-Pony-Cup)
  • Cross-Country-Future Cup
  • Landesmeisterschaften Voltigieren
  • Fahrkostenzuschuss Preis der Besten Pony in Marbach und Goldenen Schärpe Pferde in Lauterbach

Seit Gründung des Fördervereins im Jahr 2003 konnte folgende Unterstützung für unsere jugendlichen Talente geleistet werden:

  1. Lehrgangskostenzuschüsse für jeden Kaderreiter.
  2. Reisekostenzuschüsse für Deutsche Jugendmeisterschaften, Schulpferdecup, Qualifikationen für Europameisterschaften, internationale Springturniere.
  3. Prüfungen auf Ponyturnieren, Dressur und Springprüfungen für Jugendliche
  4. Bereitstellung eines Pferdeanhängers für ein Jahr an den Landesmeister.
  5. Ehrenpreise für die Fahrerjugend, Dressur,-Spring,-und Vielseitigkeitsreiter.
  6. Sonderehrenpreis für stilistisch bestes S Springen.
  7. Ausstattung des Kaderteams mit einheitlichen Jacken.